Haselnuss-Hupf mit Double-Choc

Wer googelt, der findet! Zum Beispiel diesen köstlichen Guglhupf mit Haselnuss und zweierlei Schokolade. Darüber freut sich auch der Osterhase. Hüpf ins Nest … Advertisements

Schoko-Zimt-Kuchen

Der erste Advent rückt näher. Der HHamburger Weihnachtsmarkt ist aufgebaut. Millionen Lichter erhellen die Innenstadt. Zeit für Zimt. Das Ganzjahresweihnachtsgewürz. Am liebsten und süßesten in einem saftigen Schokokuchen.

Muße für Schokolade

Nach dieser Schokolade kann sich die Welt mal gehackt legen … Denn Eischnee, Sahne, Eigelb und Puderucker geben ihr eine Konsistenz, die Gänsehaut verursacht. Löffel für Löffel zählt nur die sanfte Masse. Keine Gravitation. Alles ist relativ.

Walnuss-Brownies – Herrenschokolade mal anders

Ob zum Vatertag oder „May the Fourth“ mit seiner dunklen, süßen Seite der Macht – Brownies schmecken immer, auch bei 25 °C im vorsommerlichen Schatten neben Gänseblümchen. Hier der Klassiker mit Walnüssen und einer Prise Salz.

Star Wars – Krieg der Sternenkekse

Gerade in aller Munde … Pünktlich zum 4. Advent ist auch bei uns die dunkle Seite der Schokoladenmacht erwacht und so liefern wir uns eine galaktische Sternenschlacht. Carl in der Rolle des Sternzerstörers und Carlotta als Prinzessin vom fernen Halbmond.

Traubentanz im Witwenball

Die Rotweinsaison ist eröffnet. Unter dem Motto „Fette Stoffe“ präsentierte das Witwenball Biodynamisches aus dem Burgenland. Und eine feine, herbstliche Küche!

Haselnuss-Schoko-Streuselkuchen

Bevor das Eichhörnchen auch die letzten Nüsse aus unserem Baum plündert, versüßen wir uns den Sonntag lieber selber. Mit einem Rührkuchen, der geschmacklich einiges auf dem Kasten hat.

La dolce via: Auf den Spuren sizilianischer Dolci

Von A wie Arancini bis Z wie Zibibbo, von Agrigent bis Syrakus, von Biscotti über Granita und Marzipan bis Zitronatzitrone. Eine spannende, emotionale und natürlich süße Reise jenseits von Ätna und Klischee-Strandbildern. Lebhafte Geschichte mit köstlichen Geschichten, großen Persönlichkeiten und kleinen fotografischen Leckerbissen. Schöne Urlaubslektüre oder Lektüre für Urlaubsgefühle.

Schokoladenpudding mit Amarettini Crunch – und nach 20 Uhr mit Amaretto

Ein genial einfaches Rezept, das zu einem einfach genialen Pudding (ohne Eier) führt. Gesehen in der BBC Serie „Two Greedy Italians“ (mit den Signori Carluccio und Contaldo) und direkt ausprobiert. In 5 Minuten angerührt, mit Mühe 5 Minuten abkühlen lassen und weitere 5 Minuten später einfach verzehrt. Davon sieht man gerne Wiederholungen …