Spitzerberg, feine Weine

Was haben Joseph Haydn und Dorli Muhr gemeinsam? Es sind zwei Dinge, mindestens. Zum einen ist es das Gespür für die feinen, leichten Töne. In der Musik, wie im Wein. Und es sind die Wurzeln.

Walnuss-Praliné-Kuchen

Was steckt drin in 2019? Im ersten Kuchen des Jahres jedenfalls nur Gutes. Und die letzten Walnüsse von Weihnachten.

Der WEINachtskuchen

Was macht man am Nachmittag vor dem heiligen Abend? Sich mit einem Kuchen stärken, um sich nicht vor den stotternden Engeln zu fürchten und nicht mit knurrendem Magen die Reise von Maria und Joseph zu verfolgen.

Kekse backen mal anders!

Es wird mal wieder Zeit! Adventszeit. Zeit für Plätzchen. Zum Warmwerden verbacken wir ein paar Kekse in einen Cookies & Cream Kuchen. Nein, nicht die alten vom letzten Jahr, die sich noch in der Keksdose verkrümelt haben. In diesen Guglhupf hüpfen ein paar frische Oreos hinein.

Elegans!

Das Beste an der Gans? Nicht Brust, nicht Keule. Die Ganserl-Suppe! Mit ihrer Feinheit hat uns die flüssige Form der „Reste“-Verwertung wirklich begeistert.

Haube ab!

Der Gault-Millau, zusammen mit dem Guide Michelin einflussreichster Restaurantführer, verteilt dieser Tage seine alljährlichen Punkte und Kochmützen. Den Grundstein für die heutige Popkulinarik legte vor über Einhundert Jahren natürlich ein Franzose.