Mittagspause mit Ko(h)llegen

Der Lieblings-Italiener um die Ecke fällt noch etwas aus, auf Pasta mit den Kolleginnen und Kohlegen muss man aber nicht verzichten. Im Gegenteil, sie zeigen sich mal von einer ganz anderen Seite, stiellos, aber sehr geschmackvoll.

Carbonararisotto

In diesem Gericht vereinen sich zwei Lieblingsessen zu einem cremigen Gedicht: Carbonara verschmilzt mit Risotto. Wie rührend, dass essen & trinken darauf gekommen ist!

Elegans!

Das Beste an der Gans? Nicht Brust, nicht Keule. Die Ganserl-Suppe! Mit ihrer Feinheit hat uns die flüssige Form der „Reste“-Verwertung wirklich begeistert.

Mare e monti: Zitronenrisotto mit Fisch und Speck

Berg- und Talfahrt der Geschmäcker: feiner Seehecht, fast so groß- und zartfleischig wie ein Kabeljau, österreichischer, derb geräucherter Wurzelspeck und aromatisch-frisch-resche Zitrone. Eine Vereinigung aller Elemente.

Skrei vor Glück

Lust auf eine leichte Frühlingsvorfreude? Skrei und Spitzpaprika mit Couscousfüllung machen definitiv Appetit auf Frische und Farbe.