Carbonararisotto

In diesem Gericht vereinen sich zwei Lieblingsessen zu einem cremigen Gedicht: Carbonara verschmilzt mit Risotto. Wie rührend, dass essen & trinken darauf gekommen ist!

Give me 5: Bohnen-Sellerie-Salat mit Thunfisch

Heute wird das Salat-Triple eingefahren. Denn es ist nicht nur gesünder den Salatkopf rollen zu lassen, statt des Balls … Auch für diesen Salat von Jamie Oliver gilt: er ist Blattsalat frei. Die fünf Kern-Zutaten bestehen aus einer roten Zwiebel, Staudensellerie, Petersilie, weißen Bohnen und Thunfisch. Die Zwiebel wird in feine streifen geschnitten und in…

5 Zutaten, 1 Koch: Nizza-Salat nach Jamie Oliver Art

Auf welchem Blatt steht eigentlich geschrieben, dass ein Salat auch Salatblätter braucht. Schon Escoiffier verzichtete in seinem Salade niçoise Rezept von 1903 drauf. Er verwendete grüne Bohnen, Kartoffeln, Tomaten, Kapern, Oliven und Sardellenfilets.

Give me 5 – Spargel-Ei-Salat nach Jamie Oliver

Da haben wir den Salat. Draußen ist Frühling, die Restaurants haben zu, man sitzt zu Hause. Und nichts ist schlimmer als nur Blattsalat zu zupfen. Da kann man endlich mal die Kochbücher nicht nur abstauben, sondern auch benutzen. Jamie Olivers 5-Zutaten-Küche leuchtet einen frühlingsfrisch an. Und wartet mit ein paar schönen Salatrezeptalternativen auf. Freut euch…

Jede Woche eine gute Tarte

Heute retten wir Kohl aus seiner Beilagenecke! Die Kohlsprossen steigen die Karriereleiter in diesem Gericht in nur 40 Minuten hinauf.

Rotwild und Rothwein

Jetzt wird’s wild! Ins Glas kommt zum geschmorten Rotwild kein Spätburgunder und kein Lemberger, sondern ein deutscher Blaufränkisch. Und wo sonst als in Franken kann man den Lemberger, außerhalb Österreichs, waschecht Blaufränkisch nennen. Premiere für einen besonderen Rothwein.

It Most be love!

Der Apfel fällt nicht weit vom Rebstock. Und wird zu Cider vergoren.

Urlaub im Teller

Rigate statt Rimini. Basilikum statt Bolzano. Ricotta statt Riva auf dem Lago Maggiore. Amalfi-Zitronen statt Amalfi-Küste. Auch wer diesen Sommer nicht an die Sehnsuchtsorte reist, kann sie mit seinen Sinnen genießen.