Wärmstens zu empfehlen: Sellerie-Apfel-Suppe

Wärmend, wohltuend, wohl aber frisch und leicht. Die Kombination aus erdiger Knolle und luftiger, süß-säuerlicher Baumfrucht schafft ein geschmacklich ausbalanciertes Aromenspektrum. Wer Hilfe gegen ein fröstelndes Gefühl sucht und auf schwer im Magen liegende Geschütze verzichten will, wählt SAS im Teller.

„Wir haben hunger, uns ist kalt!“ Schnelle Hilfe ist in Sicht. Unsere SAS könnte eine melodische Klopfalternative zu „Wir ha-ben Hun-ger, Hun-ger, Hun-ger …“ werden.
Kurz, kurz, kurz – lang, lang, lang – kurz, kurz, kurz. So klingt oder leuchtet das internationale Notsignal in der Morsevariante. Und wurde seit Einführung bei der kaiserlichen Marine im Jahre 1904 vielfach erfolgreich angewandt. Unsere Suppenrettung hört sich dann mit Händen und Löffel auf dem Tisch getrommelt folgendermaßen an: Kurz, kurz, kurz – kurz, lang – kurz, kurz, kurz.


Und so schnell ist’s gekocht:

Die Zutaten – eine Stimmung, fast wie in einem niederländischen Stillleben.
Die Zutaten – eine Stimmung, fast wie in einem niederländischen Stillleben.

Schalotten in etwas Butter oder Öl anschwitzen, Knollensellerie und Äpfel in geschälter und zerkleinerter Form dazugeben und mitdünsten. Mit Brühe (nach Gusto Gemüse oder Rind) ablöschen und etwas Ingwer dazugeben. Ca. 30 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Speckscheiben im Ofen knusprig „auslassen“. Suppe pürieren. Etwas Sahne dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zutaten stechen in See.
Die Zutaten stechen in See.
Frisch aus dem Pfeffersack in die frisch pürierte Suppe.
Frisch aus dem Pfeffersack in die frisch pürierte Suppe.
Speckflottille.
Speckflottille.
Kommando von der Brücke: Essen, marsch!
Kommando von der Brücke: Essen, marsch!

Schnell und heiß servieren: Suppe und die Funkstille genießen!

Bewertung Carlotta: KrönchenKrönchenKrönchenKrönchenKrönchenKrönchen(von 6)

Nachschlag-Ausschlag Carl: TellerchenTellerchen(von 3)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s