La dolce via: Auf den Spuren sizilianischer Dolci

Von A wie Arancini bis Z wie Zibibbo, von Agrigent bis Syrakus, von Biscotti über Granita und Marzipan bis Zitronatzitrone. Eine spannende, emotionale und natürlich süße Reise jenseits von Ätna und Klischee-Strandbildern. Lebhafte Geschichte mit köstlichen Geschichten, großen Persönlichkeiten und kleinen fotografischen Leckerbissen. Schöne Urlaubslektüre oder Lektüre für Urlaubsgefühle.

Reicher Lesegenuss und dabei absolut kalorienarm!
1.001 Facette von Süß:

Unterhaltsame Kost ohne Mindesthaltbarkeitsdatum.
Unterhaltsame Kost ohne Mindesthaltbarkeitsdatum.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s