Auberginen-Ragout mit Datteln, Aprikosen und Kichererbsen

So köstlich wie ein vegetarisches Märchen aus 1.001 Nacht. Dazu: Couscous und ein Honig-Minz-Joghurt.

Die Einkaufsliste (für 6 Personen):
2 Auberginen, Salz und Pfeffer, rote Zwiebeln, Knoblauch, getrocknete Datteln, getrocknete Aprikosen, Olivenöl, Gemüsebrühe, 1 große Dose gewürfelte Tomaten, 1 große Dose Kichererbsen, Koriander und Kreuzkümmel, Harissapaste, Granatapfelsirup, Zimt, Mandelblättchen, Couscous, Joghurt, Minze, Honig.


Vorbereitung:
Die Auberginen würfeln, in ein Sieb geben, mit Salz einreiben und Wasser ziehen lassen. Anschließend abspülen und abtrocknen. Zwiebeln und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Datteln und Aprikosen ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Kichererbsen in ein Sieb abgießen und abspülen. Koriander und Kreuzkümmel mörsern. Minze hacken und zusammen mit Honig unter einen cremigen Naturjoghurt rühren. Mandelblättchen rösten.

Kleines Ein-Mahl-Eins.
Kleines Ein-Mahl-Eins.
Süßes aus der Sonne.
Süßes aus der Sonne.
Cooler Genussmoment.
Cooler Genussmoment.

Zubereitung:
Etwas Olivenöl in einem Schmortopf oder einer Sauteuse erhitzen und zunächst die Augerginenwürfel und die Zwiebeln ca. 6 Minuten gut bräunen. Zusammen mit dem Knoblauch kurz weiter schmoren lassen. Salzen, pfeffern und mit Fond ablöschen. Die Tomaten hinzugießen und etwas einköcheln lassen. Die gemörserten Gewürze, Harissapaste, Granatapfelsirup, Zimt, Kichererbsen und Trockenfrüchte dazu geben und für weitere 10 bis 15 Minuten schmoren lassen. In der Zwischenzeit den Couscous mit heißem Wasser aufgießen, leicht salzen und quellen lassen.

Rotes Ragout.
Rotes Ragout.
Aromen- und Farbspiel.
Aromen- und Farbspiel.

Anrichten und guten Appetit!

Fruchtig und frisch, deftig und süß.
Fruchtig und frisch, deftig und süß.

Kinder mögen nicht nur Märchen. Auch süß und cremig, nussig und fruchtig und fluffigen Couscous.

Bewertung Carlotta: KrönchenKrönchenKrönchenKrönchenKrönchen(von 6)

Nachschlag-Ausschlag Carl: TellerchenTellerchen(von 3)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s