Jedem sein Ort, jedem sein Wein, jedem die Steiermark.

Mit dem Weinjahrgang 2018 präsentiert die Steiermark eine Qualitätspyramide mit klar definierter und geschützter Herkunftsbezeichnung. So wie man sie bereits aus fast allen Weinbaugebieten Österreichs kennt und auch in Deutschland ähnlich vorfindet. Aber das ist Theorie, spannender ist es das Herkunftssystem zu kosten.

Liebe vergeht, Hektar besteht

Über einen Verkostungsabend im Zeichen der Liebe – mit den Winzerinnen Marion Ebner-Ebenauer und Katharina Wechsler.

Spitzerberg, feine Weine

Was haben Joseph Haydn und Dorli Muhr gemeinsam? Es sind zwei Dinge, mindestens. Zum einen ist es das Gespür für die feinen, leichten Töne. In der Musik, wie im Wein. Und es sind die Wurzeln.

In Vino veritas

Von Experimenten und echten Exemplaren – die Wahrheit zeigt sich im Glas. Bei manchen Weinen bleibt einem die Luft weg, anderen geht die Luft aus.

Fendt statt Fado, Nata statt nada

Während Nachwuchstalente „Unser Lied für Lissabon“ trällern, ölen wir unsere Kehlen und stimmen uns mit einem mediterranen Abendbrot auf Portugals ESC ein.

Feuriger Heuriger – oder: das Grillen ist des Müllers Lust

Der Hamburger Sommer ist auch nach dem hitzig-feurigen G20 Gipfel noch nicht in Grill-Laune. Dennoch, vermiesen lassen wir sie uns nicht. Und verregnen zum Glück auch nicht. So gab es bei milden, grauen 20 °C einen bunten Grillabend mit erlesenen Gaumenfreu(n)den. Wer braucht da Sonne …

Harzhaft – Genuss auf dem Gipfel

Wurst und Wein, da war doch was … Auch 2017 sucht die ARD erneut ihr musikalisches Glück, unser kulinarisches haben wir gefunden: bei Musik, Möselchen, selbstgebackenem Brot und Harzer Wurst. Leberwurst: 12 points!

Crème Caramel mit Rosmarin

Flantastisch!  Mit diesem „Pudding“ hat man ein hieb- und stichfestes Alibi sich ein paar Kalorien zu gönnen. Flüssiger Karamell auf Vanillepudding mit einem Hauch Rosmarin, da ist Mundraub nicht weit.

Lebendige Legende: Mythos Mosel. Eine Rieslingreise.

Zum 3. Mal präsentierten sich legendäre Lagen, pittoreske Orte, traditionelle Weingüter, renommierte und Newcomer-Winzer beim Mythos Mosel. In 9 Orten an der Mittelmosel öffneten 26 Weingüter gemeinsam mit jeweils 3–4 weiteren Gastweingütern ihre prachtvollen Tore. So potenzierte sich die Rieslingpower auf über 100 Weingüter, wobei jeder Winzer 5–6 ausgesuchte Weine im Kühler hatte. Eine große…