HHam Burger

Je mehr Veganer auf leisen Gummisohlen durch die Lande streifen, desto mehr Bulettenbratereien entstehen scheinbar. Aus eigener Erfahrung hier ein kleiner Geschmacksbericht.

Des Bürgers neue Brötchen …
Der Foodtruck F* Burger ist die Ritter Sport unter den Burgern: Quadratisch. Praktisch. Gut. Hier gibt es einen klaren Fokus und Toast, Fleisch und Sauce satt.
Die Märchen-Burger-Kette „Hans im Glück“ ist da verspielter. Sowohl was die Burgerkompositionen selbst (z.B. Feige-Käse), als auch die Saucen am Tisch betrifft. Und natürlich das Interiordesign, für welches unzählige Birken ihr Leben lassen mussten.
The Burger Lab ist gleichzeitig ein Bier-Lab und bietet zu Süßkartoffelpommes und Coleslaw Bier aus verschiedensten Brauereien im ganzen Land an.
BBM-Burger, Beef and More, ebenfalls ein Foodtruck, serviert einen schmackhaften Mix aus Beef und Gemüse und hält sein Versprechen „More“.
Zu guter Letzt: Otto’s Burger. Auch hier bekommt man den „Farmersalat“ Coleslaw und grandiose Süßkartoffelpommes. Das Fleisch ist ebenso „Raw“ wie die Gaststätte und die „Teller“.


 

Hans im Pommesglück.
Hans im Pommesglück.
BBM – Beef, Blauer Himmel & More.
BBM – Beef, Blauer Himmel & More.
König Otto.
König Otto.

Auf ein baldiges Meat & Eat!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s