Es brennt einem das Herz

Einatmen. Und ausatmen. Ich sitze am Esstisch, atme tief durch. Nicht um im Homeoffice zu meditieren, nicht um meine Lungenfunktion zu testen, um an einem Mostello zu schnuppern, dann aus Frust. Das genussvolle Atmen wandelt sich in ein schweres Atmen. Denn es ist eine Sünde, zu wissen, dass Destillate zur Zeit im Schatten von reinem…

Tartatatin!

Heute spielt die Birne die Hauptrolle, nachdem der Apfel bereits seinen Auftritt hatte. Sie ist der Star in einem französischen Kulinarikklassiker. Das Stück umgeschrieben pour Poire, statt Pomme: Denn eine Apfeltarte schmeckt mit Birnen unvergleichlich gut.

It Most be love!

Der Apfel fällt nicht weit vom Rebstock. Und wird zu Cider vergoren.

Birnen, Bohnen, Speck

Empfehlung des HHauses: Nordish by Nature. Mit frisch und selbst ausgebuddeltem Ackergold vom Gut Wulksfelde. Aus dem Boden in den Topf gelangte so die Frühkartoffelsorte Allians – sehr formschön, farbintensiv und vor allem schmackhaft! Außerdem marktfrisch Schnippelbohnen, Birnen und Bacon.