Kohl mal cool!

In diesem Gericht zeigt Blumenkohl, was er in der Pfanne hat.

IMG_0340.jpg

Der Winter ist lang. Die Kohl-Saison ist länger. Die klassischen Gerichte sind alle bereits gekocht, da kommt dieses Blumenkohl-Rezept genau zum richtigen Zeitpunkt.


Die Zutaten


500 g gemischtes Hackfleisch, 1 Blumenkohl, 1 Dose Kokosmilch, Minze, Couscous, Harissa, Salz, Peffer, Olivenöl.


Die Zubereitung


Die Hälfte des Blumenkohls zusammen mit dem Stiel und den frischesten Blättern im Blitzhacker zerkleinern und zusammen mit dem Couscous aufkochen und quellen lassen. Ein paar Blätter Minze kleinhacken und zusammen mit etwas Salz zum Blumenkohl-Couscous geben.


IMG_0335.jpgEine Pfanne erhitzen und darin das Hackfleisch knusprig auslassen und mit etwas Harissa würzen. Den restlichen Blumenkohl in kleine Röschen teilen und mit in die Pfanne geben. Kurz bräunen und schließlich mit der Kokosmilch sowie einem Schuss Wasser (Maßeinheit: halbe Dose Kokosmilch) ablöschen und köcheln lassen. Die übrige Minze ebenfalls klein hacken und dazu geben. Abschließend mit einem Schuss Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.


Ein sehr delikates Crossover-Gericht!

IMG_0348.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s