Carrot Cake mit Ottolenghi Flavour

Äpfel und Birnen sind eingelagert und in diesem Herbst auch schon unzählige Male als Kuchen gebacken. Und jetzt wo die ersten Plätzchenrezepte auftauchen braucht man eine „Zwischenlösung“. Der perfekte „dunkle Jahreszeit-Kuchen“ ist ein saftiger Karottenkuchen aus einem der ersten Kochbücher von Yotam Ottolenghi. Neben Möhren versprühen Kokos, Walnüsse, Zimt, Nelke ihr Aroma. Ein Frischkäsefrosting topt…

Gewürzkuchen anno 1920

Dieses Rezept ist gut 100 Jahre alt. Und aus heutiger Sicht schon fast ein archäologisches Unterfangen. Es stammt aus der Familie eines Harzer Försters. Und so machen wir uns ersteinmal auf die Jagd nach der Entschlüsselung der Rezeptangaben, die Waidmannsdank nicht bis zum 4. Advent dauerte …

Herbst, Husten, Heiserkeit – Hühnerbrühe

Die graue Herbsttristesse ist da. Zeit, den Suppenkasper mit der dazugehörigen -kelle aus dem Schrank zu holen. Und was hellt das Gemüt und die angeschlagene Gesundheit wohlwollend auf? Klarer, bzw. unfiltrierter Fall: eine selbstgemachte Brühe.