Frühlingsrollen – ein Samstag zwischen Süß-Sauer und Sushi

Aus einem geplanten asiatischen Abend mit geschätzten Gästen wurde krankheitsbedingt ein experimentelles Rollenspiel in 4 Akten. Wir nehmen es als Generalprobe und werden pünktlich zum echten Frühlingsanfang die Bambusmatten wieder aus der Schublade holen. Aber der Reihe nach … 1. Akt: Mangokäsekuchen 2. Akt: Japanische Nudelsuppe 3. Akt: Sushi 4. Akt: Mango „heiß-kalt“